Landsberg, 14.12.2017

THW-Jugend Landsberg - was geht ab?

Eine Menge! Und dafür sorgen schon unsere engagierten Jugendbetreuer, die praktisch für jeden Übungsfreitag ein besonderes Ausbildungsthema vorbereiten - oftmals draußen im Gelände.

Durch eine jugendgerechte Vermittlung des kleinen Einmaleins der Rettungsmethoden erleben unsere Junghelfer moderne Technik auf spannende und spielerische Weise.

Bei uns im Ortsverband kann man seine Technik-Begeisterung ausleben. Die eigenen Stärken und Fertigkeiten werden unter realitätsnahen Übungsszenarien trainiert.

Unsere Jugendlichen lernen beispielsweise, wie man einen dunklen Weg ausleuchtet, schwere Lasten bewegt und hilflose Menschen rettet. Mit Funkgeräten koordinieren sie die Zusammenarbeit ihrer Teams beim Aufbau einer Seilbahn oder beim Überwinden von Hindernissen.

Junge Mädchen und Jungs,

die Spaß und Action lieben,

technisch interessiert sind,

Freundschaften schätzen und

ehrenamtlich helfen wollen,

 

sind in der THW-Jugend Landsberg am Lech nicht ganz schlecht aufgehoben :-)

…und lustig geht’s bei uns allemal zu.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: