Apfeldorf, 17.01.2022

Technische Hilfe nach Großbrand in Apfeldorf

THW Landsberg unterstützt die örtlichen Einsatzkräfte mit Fachberatung, Eigentumssicherung, Beleuchtung und schwerem Gerät.

Am Morgen des 17. Januar 2022 waren Sirenen im gesamten Umland zu hören. Feuerwehren aus mehreren Landkreisen, der Rettungsdienst und auch unser Fachberater wurden nach Apfeldorf alarmiert. Alarmstichwort B4 Landwirtschaft

Noch auf Anfahrt des Fachberaters wurde über Funk auf Alarmstufe B5 erhöht was noch zahlreiche weitere Kräfte nachforderte. 

Die Rauchsäule des Brandes war bereits kilometerweit sichtbar, Blaulichter aus allen Richtungen auf Anfahrt. 

Vor Ort war die Situation durch die beengte Lage nicht ganz einfach, die Feuerwehreinsatzleitung hatte zudem mit der Wasserversorgung zu kämpfen.

Unser Fachberater stand der Einsatzleitung über den gesamten Zeitraum zur Verfügung, auch als es Fragen zur Stromversorgung benachbarter landwirtschaftlicher Betriebe, Transportkapazitäten und Eigentumssicherung gab. 

Gegen Mittag wurde dann Voralarm für den OV Landsberg ausgelöst. Es wurden Vorbereitungen insbesondere für die Eigentumssicherung getroffen, Material verladen und eine kleine Mannschaft eingeteilt. 

Am frühen Nachmittag wurde der eintreffende Technische Zug durch den Fachberater und den Einsatzleiter Feuerwehr in die Lage eingewiesen. Ab diesem Zeitpunkt übernahm der Zugführer vom Dienst die weitere Koordination der THW Kräfte. 

Im weiteren Verlauf, als noch weitere Anforderungen an das THW Landsberg gestellt wurden, wurde der Vollalarm ausgelöst um auch mit Beleuchtung und unserem WLF Kran zu unterstützen. 

Der Einsatz endete für uns gegen 22:00Uhr mit dem Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft. 

Presse: Merkur.de (1)

Presse: Merkur.de (2)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: