Landsberg, 17.02.2018

Schnee und Eisglätte fordern THW Landsberg

Im Rahmen des THV-Dienstes (Technische Hilfe auf Verkehrswegen) hat der OV Landsberg am vergangenen Samstag insgesamt sieben Einsätze abgearbeitet.

Die schlechten Wetterbedingungen sorgten landesweit für zahlreiche Unfälle. Zumeist waren es in den Graben gerutschte Fahrzeuge oder Pannen die die Einsatzkräfte des THW Landsberg forderten. 

Einen Unfall haben wir zusammen mit der FFW Windach abgearbeitet, und u.A. die Einsatzstelle abgesichert.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: