Erzabtei St. Ottilien, 18.01.2021

Brand in Hackschnitzel-Lagerhalle fordert THW Kräfte überregional

Ein Großbrand in der Erzabtei St. Ottilien in der Gemeinde Eresing führte zu einem Folgeeinsatz der Ortsverbände Landsberg am Lech, Dachau und Weilheim.

Am frühen Morgen des 18. Januar 2021 wurde zusammen mit einem Großaufgebot an Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei auch der Fachberater des THW OV Landsberg am Lech alarmiert.

Angekommen an der Einsatzstelle wurde die Lage mit der Feuerwehreinsatzleitung besprochen: Ein Großbrand in einem Hackschnitzellager, das beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits im Vollbrand stand. Das Dach war bereits eingestürzt, in der Halle befanden sich ca. 2500 m3 Hackschnitzel. Schnell stand fest, dass sowohl das Dach entfernt, als auch die Hackschnitzel aus der Lagerhalle zum Ablöschen geräumt werden mussten.

Dazu wurden in enger Abstimmung mit der Feuerwehreinsatzleitung der Ortsverband Landsberg und zusätzlich die Räumen-Komponenten der OVs Dachau und Weilheim nachalarmiert. Der OV Landsberg rückte mit dem WLF Kran, einem Kipper und dem MTW Zugtrupp, der OV Weilheim mit einem Bagger samt Anbaugeräten, und Dachau fuhr die Einsatzstelle mit einem Bergeräumgerät Radlader und drei Kippern an. Die Einsatzleitung THW übernahm der Zugtrupp des THW Landsberg.

Damit die Feuerwehren den Brand bekämpfen konnten musste zunächst das eingestürzte Dach der Lagerhalle beiseite geräumt werden. Dazu kam das WLF mit Ladekran und Holzgreifer des THW Landsberg zum Einsatz. Damit konnten die Tragbalken und die Dachbleche beiseite gelegt werden.

Zusammen mit dem Wasserwirtschaftsamt wurde entschieden das Brandgut zunächst abzulöschen und dann zur weiteren Begutachtung und Nachlöschung auf den großen Parkplatz der Erzabtei zu transportieren. Dazu wurden die brennenden Hackschnitzel mit Bagger und Radlader verteilt und auf die insgesamt fünf Kipper und WLF verladen und am Parkplatz abgekippt.

Nach mehr als 15 Stunden konnte der Einsatz mit insgesamt 30 Helfern erfolgreich beendet werden.

Kräfte im Einsatz:

- Freiwillige Feuerwehr Eresing

- Freiwillige Feuerwehr Pflaumdorf

- Freiwillige Feuerwehr Geltendorf

- Freiwillige Feuerwehr Landsberg am Lech

- Freiwillige Feuerwehr Greifenberg

- Freiwillige Feuerwehr Windach

- Feuerwehr Fürstenfeldbruck e.V.

- Kreisfeuerwehrverband Landsberg

- THW Dachau

- THW OV Weilheim

- BRK Landsberg

- Polizei / Kriminalpolizei


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: