Landsberg, 19.12.2017

12 Stunden Action der THW Jugend

Im Dezember absolvierte die THW Jugend Landsberg ihre 12 Stunden Übung

Bei den verschiedenen Übungsszenarien galt es, die in den letzten Monaten eingeübten Rettungstechniken teamorientiert und gezielt anzuwenden.

Mit konzentriertem Einsatz und großer Motivation wurden sämtliche Aufgaben abgearbeitet. Nachdem in der THW-Unterkunft nun schon mal  die Feldbetten in ausreichender Anzahl bereit standen, wurde kurzfristig auf eine Übernachtung im 5-Sterne-Hotel verzichtet.

Nach dem gemeinsamen Frühstück erfolgte die Verabschiedung.

Dank gilt unseren Jugendleitern für die intensiven Vorbereitungsarbeiten. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: